iPhone 12 (Pro) bei Telekom, Vodafone, o2 und Co. vorbestellen

Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest
Share on whatsapp
Share on email

Die neuen iPhone Modelle iPhone 12 und iPhone 12 Pro sind ab 23. Oktober 2020 erhältlich. Wie üblich können Interessenten die Geräte nicht nur über Apple selbst, sondern auch über die Netzbetreiber Telekom, Vodafone und o2 sowie über die Provider mobilcom-debitel und 1&1 erwerben. Und das ab sofort, denn die Vorbestellungen gestartet.

iPhone 12 und iPhone 12 Pro ab sofort vorbestellen

Mit etwas Verspätung hat Apple vor kurzem die neue iPhone-Generation vorgestellt. Die neuen Modelle iPhone 12 und iPhone 12 Pro sind ab dem 23. Oktober 2020 erhältlich und können ab sofort vorbestellt werden. Und das nicht nur bei Apple selbst, sondern auch bei Telekom, Vodafone, o2, mobilcom-debitel und 1&1. Das ist vor allem für Kunden interessant, die die Geräte mit einem Mobilfunkvertrag kombinieren möchten.

Zur Auswahl stehen verschiedene Speicherversionen und Farben. So gibt es das iPhone 12 mit 64 GB, 128 GB und 256 GB in den Farben weiß, schwarz, blau, grün und rot. Das iPhone 12 ist mit 128 GB, 256 GB und 512 GB in den Farben graphit, silber gold und pazifikblau erhältlich. Allem Anschein nach konzentrieren sich die Anbieter auf die Modelle iPhone 12 und iPhone 12 Pro. Ob und wann das iPhone 12 mini und das iPhone 12 Pro Max angeboten werden, bleibt abzuwarten. Bei diesen startet der Vorbestellerzeitraum erst am 6. November 2020. Der Verkaufsstart ist für den 13. November 2020 anberaumt.

Telekom-Vorbestellung mit MagentaMobil

Im Onlineshop der Telekom stehen die neuen Geräte mit den hauseigenen MagentaMobil Tarifen zur Verfügung. Dabei steht bei dem Netzbetreiber der MagentaMobil L Tarif im Fokus. Dadurch erhalten Interessenten das iPhone 12 und 12 Pro samt Tarif ab 87,68 Euro pro Monat. Für die beiden Geräte werden einmalige Zuzahlungen ab 97 Cent fällig. Natürlich sind auch andere Tarifkombinationen erhältlich, die sich dann jedoch in den einmaligen und monatlichen Preisen unterscheiden.

Vodafone-Vorbestellung mit Red-Tarifen

Interessenten, die sich lieber für Vodafone entscheiden, erhalten die iPhones im Onlineshop in Verbindung mit den Vodafone Red Tarifen. Hier setzt der Netzbetreiber auf den Fokus-Tarif Red M mit derzeit 30 GB Volumen und LTE Max für 79,99 Euro bzw. 89,99 Euro pro Monat – je nach Gerät. Dabei beträgt der einmalige Kaufpreis ab 49,90 Euro. Auch hier sind auf Wunsch andere Kombinationen zu abweichenden Preisen möglich.

o2-Vorbestellung mit o2 Free

Im Onlineshop von o2 stehen die Geräte mit den o2 Free Tarifen zur Verfügung. Hier liegt der Fokus auf dem o2 Free M mit 20 GB. Für das iPhone 12 erhebt o2 einen Monatspreis inklusive Gerät von 64,99 Euro pro Monat. Mit dem iPhone 12 Pro werden 74,99 Euro monatlich fällig. Der einmalige Kaufpreis liegt bei jeweils 1 Euro. Zu beachten gilt, dass hierbei die o2 My Handy Finanzierung zum Einsatz kommt. Dadurch können Interessenten die monatliche Rate sowie den Einmalpreis auf Wunsch auf variieren.

iPhone 12 bei mobilcom-debitel und 1&1 vorbestellen

Auch mobilcom-debitel bietet Interessenten die Vorbestellung der beiden Geräte im Onlineshop an. Dabei sind das iPhone 12 und iPhone 12 Pro beispielsweise mit dem green LTE 18 GB Tarif im Telekom-Netz für 46,99 Euro pro Monat erhältlich. Der einmalige Kaufpreis beträgt je nach Gerät ab 299,99 Euro. Wie bei den Wettbewerbern können sich Nutzer auch für andere Tarife und Netze entscheiden.

Im Onlineshop von 1&1 steht eindeutig das o2-Netz im Fokus, über das der Provider die hauseigenen All-Net-Flats realisiert. Mit diesen stehen die Geräte ab 34,99 Euro pro Monat und ohne einmalige Zuzahlung zur Verfügung. Denn 1&1 spendiert in den Tarifen einen Aktionspreis in den ersten zehn Monaten.

FAQ zur iPhone 12 Vorbestellung

Ab wann sind das iPhone 12 und iPhone 12 Pro vorbestellbar?

Die Vorbestellung der Geräte ist am 16. Oktober 2020 gestartet. Der Verkauf bzw. die Auslieferung beginnt am 23. Oktober 2020.

Bei welchen Anbietern sind die iPhone 12 Geräte erhältlich?

Neben Apple selbst bieten auch Telekom, Vodafone, o2, mobilcom-debitel, 1&1 und weitere Anbieter die Geräte an. Dort sind sie auch vorbestellbar.

Wo gibt es das iPhone 12 ohne Vertrag?

Zum einen können Interessenten die Modelle bei Apple selbst ohne Vertrag bestellen. Bei den Anbietern wird das wohl erst in einigen Wochen möglich sein. Zum Start fokussieren diese den Verkauf in der Regel nur mit Vertrag.

Diese Seite jetzt selbst bewerten:
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertungen, sei der Erste.)
Loading...
Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest
Share on whatsapp
Share on email

simplytel Angebote: Allnet-Flat mit 12 GB LTE für 11,99 Euro

- Anzeige -
Newsletter Anmeldung
Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest
Share on whatsapp
Share on email