Telekom Magenta Eins Vorteil: Die Vorteile für Kunden im Überblick

Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest
Share on whatsapp
Share on email

Telekom-Kunden, die mehr als ein Produkt des Netzbetreibers nutzen, können sich mit MagentaEINS attraktive Vorteile sichern. Dabei stellt die Telekom verschiedene Vorteile, Preisnachlässe und Goodies bereit, mit denen sich die Tarife noch attraktiver machen lassen.

Inhaltsverzeichnis

Telekom Magenta EINS Vorteil

Die Telekom bietet deutschen Kunden eines der besten Mobilfunknetze an. Außerdem ist auch das Telekom DSL- und VDSL-Netz besonders gut ausgebaut. Allerdings kosten die Tarife des Netzbetreibers auch einiges mehr als beispielsweise die Angebote der Drillisch-Marken. Dennoch können Telekom-Kunden einiges sparen, wenn sie sich für die Magenta Eins Angebote des Netzbetreibers entscheiden.

Mit MagentaEINS (auch Magenta Eins oder Magenta 1 genannt) bietet die Telekom seit September 2014 ein Kundenbindungsprogramm mit attraktiven Vorteilen an. Dabei profitieren vor allem Kunden, die mehr als ein Telekom-Produkt nutzen. Zum Beispiel einen MagentaMobil Handyvertrag und einen Telekom Festnetz- und DSL-Tarif. Neben monatlichen Rabatten spendiert der Netzbetreiber zahlreiche weitere Vorteile wie beispielsweise ein höheres Datenvolumen.

Vorteile für MagentaEINS Kunden

MagentaEINS-berechtigte Telekom-Kunden profitieren von mehreren Vorteilen. Dadurch wird die Kombination der Telekom-Tarife nicht nur attraktiv, sondern bietet im Gegensatz zu anderen Angeboten auch nutzbare Optionen und Inhalte, die einen Mehrwert bieten. Alle möglichen MagentaEINS Vorteile haben wir nachfolgend für Sie zusammengefasst. Zu beachten gilt, dass hierfür ein MagentaMobil Vertrags- sowie ein Festnetztarif der Telekom notwending sind.

5 Euro Rabatt

  • mtl. 5 Euro Rabatt
  • für ausgewählte Laufzeitverträge, die ab dem 06.09.2019 abgeschlossen wurden

Doppeltes Datenvolumen

  • Verdopplung des Datenvolumens
  • für Laufzeitverträge, die ab dem 04.04.2017 abgeschlossen wurden

Festnetz zu Mobilfunk Flat

  • Flat ins Handynetz für den MagentaZuhause Tarif
  • für ausgewählte Laufzeitverträge, die ab dem 03.11.2019 abgeschlossen wurden
  • Tarife ab 01.06.2021 erhalten zusätzlich 1 Gb gratis für den Handytarif

MagentaEINS Kundenprogramm

  • verschiedene Vorteile aus dem Bonus- und Partnerprogramm

Voraussetzungen für MagentaEINS

Um den Magenta EINS Vorteil der Telekom zu erhalten, sind mindestens zwei berechtigte Telekom-Produkte notwendig. Dabei belohnt der Netzbetreiber Kunden, die sowohl ihren Telekom Handytarif als auch ihren Festnetz- und DSL-Zugang über die Telekom „aus einer Hand“ beziehen. Dafür müssen entweder zwei teilnehmende Tarife vorhanden sein oder neu gebucht werden. Dabei gewährt die Telekom den Vorteil sowohl Neukunden, die Handy und Festnetz neu buchen, als auch Bestandskunden, die bereits ein Produkt besitzen und ein weiteres hinzubuchen

Bedingungen für MagentaEINS

  • Der Mobilfunk-Laufzeitvertrag muss einen monatlichen Grundpreis von mindestens 29,95 Euro aufweisen und nach dem 22.05.2013 abgeschlossen sein.
  • Der IP Breitband-Vertrag muss einen Grundpreis von mindestens 19,95 Euro aufweisen.
  • Prepaid-Tarife müssen einen Paketpreis von mindestens 9,95 Euro aufweisen.

Mit den Tarifen MagentaMobil XS, Special S und M sowie Mobilfunk-Tarife (abgeschlossen ab 03.11.2010) mit einem monatlichen Grundpreis zwischen 14,95 € und 29,95 € ist lediglich die Telefonie-Flat vom Festnetz in alle Mobilfunk-Netze inklusive. Ausgenommen von MagentaEINS sind:

  • Datentarife
  • CombiCards
  • Family Cards
  • reine Telefonietarife
  • Zuhause Kabel
  • MagentaZuhause Start
  • Tarife der Marke congstar

MagentaEINS für Prepaidkunden

Seit dem 23. Mai 2019 bietet die Telekom den MagentaEINS Vorteil auch für Kunden an, die einen Festnetz- und Prepaidtarif des Unternehmens nutzen. Dafür stellt der Netzbetreiber folgende Bedingungen:

  • Festnetztarif mit mindestens 19,95 Euro Monatspreis.
  • Prepaidtarif mit einem Paketpreis von mindestens 9,95 Euro

Berechtigt sind demnach die MagentaMobil Prepaid Tarife M, L und XL. Wie bei MagentaEINS üblich, gewährt die Telekom den Vorteil, solange sowohl der berechtigte Festnetz-, als auch der berechtigte Prepaidtarif aktiv sind. Wer beispielsweise vom Prepaid L Tarif in den Prepaid S Tarif wechselt, verliert den Vorteil. Dieser beläuft sich auf ein zusätzliches Datenvolumen von 1 GB, welches monatlich kostenfrei auf der Prepaidkarte zur Verfügung steht. Eine Kombination mit anderen MagentaEINS Vorteilen ist nicht möglich. Das heißt, dass Kunden, die bereits MagentaEINS mit einem MagentaMobil Tarif nutzen, nicht noch einmal MagentaEINS Prepaid aktivieren können.

FAQ zu den MagentaEINS Vorteilen

Was ist Magenta EINS?

Hinter Magenta EINS verbergen sich verschiedene Rabatte, die Kunden erhalten, die mehr als einen Telekom Tarif nutzen. Zum Beispiel einen Preisnachlass oder ein höheres Datenvolumen.

Was ist in Magenta EINS enthalten?

Zu den Magenta EINS Vorteilen zählen 5 Euro Rabatt, ein höheres mobiles Datenvolumen, eine Sprachflat in alle deutschen Netze in den DSL-Tarifen und weitere.

Wer bekommt den Magenta EINS Vorteil?

Der Vorteil richtet sich an Kunden, die mehr als ein Produkt der Telekom nutzen. Zum Beispiel einen Handytarif und einen DSL-Tarif. Dazu zählen auch die Prepaid-Tarife der Telekom.

Dieses Angebot jetzt selbst bewerten:
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (5,00 /5 aus 2 Bewertungen)
Loading...
Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest
Share on whatsapp
Share on email
- Anzeige -
Newsletter Anmeldung
Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest
Share on whatsapp
Share on email