Telekom Vertragsverlängerung: Vertrag mit Handy verlängern

Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest
Share on whatsapp
Share on email

Telekom-Kunden können ihren Vertrag oft deutlich vor Ablauf der Laufzeit verlängern. Eine vorzeitige Verlängerung (VVL) wird z.B. gewählt, wenn der Kunde ein neues Handy wünscht oder ein Tarifwechsel erfolgen soll. Wir erklären, zu welchen Konditionen eine solche Fortführung des Vertrags möglich ist.

Inhalt

Telekom Vertragslaufzeit und VVL verstehen

Die Handyverträge der Telekom haben in den meisten Fällen eine Laufzeit von 24 Monaten. Falls der Tarif nicht spätestens drei Monate vor Ablauf der Vertragslaufzeit gekündigt wird, verlängert sich der Vertrag automatisch um weitere 12 Monate. Dennoch können Kunden bereits vor dem Ablauf der Mindestvertragslaufzeit ihren Vertrag vorzeitig verlängern. Bei einer Vertragsverlängerung verlängert sich der Vertrag um weitere 24 Monate. Seit Oktober 2021 gibt es zudem MagentaMobil Tarife ohne lange Laufzeit. Hier sind jederzeit Verlängerungen um weitere 24 Monate möglich.

Online Verlängerung:
Telekom Kunden können ihren Vertrag direkt im Online-Kundencenter verlängern. Hier erhalten Kunden zudem Informationen, wann eine solche erstmals möglich ist.

Telekom Mobilfunkkunden können ihren Vertrag bis zu sechs Monate vor dem Ende der Vertragslaufzeit direkt online im Kundencenter verlängern. Bei dieser Art der Verlängerung entstehen keinerlei Kosten. Außerdem besteht die Möglichkeit, bei einem solchen Vorgang ein neues Handy zu einem günstigen Preis zu wählen oder in einen Tarif ohne Handy oder ohne Laufzeit zu wechseln.

Vorzeitige Vertragsverlängerung mit Handy

Besonders beliebt ist eine vorzeitige Verlängerung des Vertrages, wenn z.B. neue Top-Smartphones wie das Apple iPhone oder Samsung Galaxy auf dem Markt erscheinen. Denn im Vergleich zum Handykauf ohne Vertrag werden die Handys oft zu günstigen Preisen ab 1,- € angeboten. Eine Subvention des Handys erfolgt über die monatliche Grundgebühr.

Das ist bis zu sechs Monate vor Vertragende möglich. Der tatsächliche Zeitpunkt hängt von den jeweiligen Vertragsdetails ab. In der Rege sehen Kunden im Online-Login, ab wann der Tarif veränderbar ist.

Beispiel für eine vorzeitige Verlängerung

  • Der Telekom MagentaMobil M Vertrag wurde am 15. Dezember 2020 abgeschlossen.
  • Ab 15. Juni 2022– also 6 Monate vor Ende der Mindestvertragslaufzeit – ist der Vertrag verlängerbar
  • Das neue Handy wird direkt nach der Bestellung verschickt.
  • Die Laufzeit verlängert sich aber erst ab dem 15. Dezember 2022 um weitere 2 Jahre.
  • Der Vertrag läuft – auch wenn er schon im Juni 2022 verlängert wird –  also bis zum 14. Dezember 2024.

Unterschied zwischen Tarifwechsel und Verlängerung

Bei einem Telekom Tarifwechsel ändert sich der Mobilfunk-Tarif innerhalb der Vertragslaufzeit. Dabei bleibt die bisherige Laufzeit des Tarifs unverändert, lediglich der Tarif ändert sich. Bestandskunden können z.B. jederzeit vom Magenta Mobil S Tarif  in einen höherwertigen Telekom-Tarif wechseln.

Bei einer Vertragsverlängerung ändert sich vorrangig die Laufzeit. In der Regel wird diese um zwei weitere Jahre verlängert. Hinzukommen können ein Tarifwechsel sowie ein neues Smartphone, Tablet oder anderes Endgerät.

FAQ zum Telekom Tarifwechsel

Ab wann kann ich meinen Telekom Vertrag verlängern?

Die Telekom bietet die Vertragsverlängerung ab sechs Monate vor dem Laufzeitende an. Das heißt, dass Kunden je nach Tarif bereits nach dem 18. Monat um weitere 24 Monate verlängern können.

Muss ich bei der Telekom verlängern?

Kunden, die ihren Vertrag bei der Telekom nicht fortführen möchten, sollten an die fristgerechte Kündigung denken. Wer diese verpasst, ist ein weiteres Jahr gebunden. Denn dann findet eine automatische Verlängerung um 12 Monate statt. Wer weiß, dass er gern Kunde bleiben möchte, sollte über eine aktive Verlängerung um 24 Monate nachdenken. Denn oft gibt es hier bessere Angebote. Wer nichts tut, kann den Vertrag dennoch zu den vereinbarten Konditionen weiterhin verwenden.

Um wie viele Monate verlängert sich mein Tarif?

Wer keine aktive Verlängerung durchführt und auch nicht kündigt ist weitere 12 Monate gebunden. Bei einer aktiven Verlängerung findet diese um weitere 24 Monate statt.

Dieses Angebot jetzt selbst bewerten:
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (3,67 /5 aus 3 Bewertungen)
Loading...
Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest
Share on whatsapp
Share on email

simplytel Angebote: Allnet-Flat mit 12 GB LTE für 11,99 Euro

- Anzeige -
Newsletter Anmeldung
Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest
Share on whatsapp
Share on email