congstar Wie ich will Prepaid-Tarif ohne Grundgebühr & Mindestumsatz

0
419

Der congstar wie ich will Handytarif ist bei der Telekom-Tochter als Prepaid-Tarif verfügbar. Nutzer können ohne Vertrag, Grundgebühr und Mindestumatz den Congstar Wie ich will Prepaid-Tarif nutzen. Wir stellen den congstar Prepaid „Wie ich will“ Tarif im Detail vor.

congstar wie ich will Baukastentarif

Unter dem Namen „wie ich will“ bietet congstar einen günstigen Handytarif im D1-Netz an. Dabei können Interessenten den Prepaid-Tarif als klassischen 9-Cent Einheitstarif nutzen, oder individuell Inhalte monatlich zusammenstellen. Bei dem congstar „Wunschmix“ können Kunden im Vergleich zur klassischen Abrechnung Kosten sparen. Das congstar Netz ist bei allen congstar Prepaid-Tarifen gleich: Denn alle congstar Tarife nutzen das Netz der Telekom.

Allerdings können congstar Kunden beim Prepaid-Tarif keine Wunschrufnummer wählen. Wer will kann seine bestehende Rufnummer jedoch zum congstar Prepaid-Tarif mitbringen. In diesem Fall spendiert congstar in der Regel einen einmaligen Wechselbonus in Höhe von 25 Euro.

congstar wie ich will Prepaid-Tarif

Besonders interessant ist der congstar „wie ich will“-Tarif für Prepaid-Kunden. Dabei sollten diese darauf achten, auch wirklich den congstar Prepaid-Tarif und nicht aus Versehen den Congstar Basic Vertragstarif zu buchen. Erkennbar ist das Prepaid-Angebot am Namen. Dieser lautet „Prepaid wie ich will“ oder „Prepaid Wunschmix“.

congstar wie ich will Prepaid-Vorteile: