congstar Wie ich will Prepaid-Tarif ohne Grundgebühr & Mindestumsatz

Inhaltsverzeichnis

congstar wie ich will Baukastentarif

Unter dem Namen „wie ich will“ bietet congstar einen günstigen Handytarif im D1-Netz an. Dabei können Interessenten den Prepaid-Tarif als klassischen 9-Cent Einheitstarif nutzen, oder individuell Inhalte monatlich zusammenstellen. Bei dem congstar „Wunschmix“ können Kunden im Vergleich zur klassischen Abrechnung Kosten sparen. Das congstar Netz ist bei allen congstar Prepaid-Tarifen gleich: Denn alle congstar Tarife nutzen das Netz der Telekom.

Allerdings können congstar Kunden beim Prepaid-Tarif keine Wunschrufnummer wählen. Wer will kann seine bestehende Rufnummer jedoch zum congstar Prepaid-Tarif mitbringen. In diesem Fall spendiert congstar in der Regel einen einmaligen Wechselbonus in Höhe von 25 Euro.

congstar wie ich will Prepaid-Tarif Angebot

Erkennbar ist das congstar Prepaid-Angebot am Namen. Dieser lautet „Prepaid wie ich will“ oder „Prepaid Wunschmix“.

congstar wie ich will Prepaid-Vorteile

  • Prepaid-Tarif für 9,99 € inkl. 10 € Guthaben
  • Einheiten flexibel wechseln
  • kein Mindestumsatz und Grundgebühr
  • keine Vertragslaufzeit
  • 100% Prepaid

Anders als bei Vertrags-Angeboten weisen die zubuchbaren Pakete des congstar wie ich will Prepaid-Tarifs eine Laufzeit von 28 Tagen auf. Dabei haben Kunden die Möglichkeit, ihren individuellen Tarif aus zahlreichen Paketen zusammenzustellen und regelmäßig zu ändern. Dadurch ist der Prepaid wie ich will Tarif vor allem für Kunden interessant, die sich nicht lange binden wollen und Flexibilität bei ihrem Tarif suchen.

Prepaid Angebot „wie ich will“ zusammenstellen

In der Grundform weist der Prepaid wie ich will Tarif keine monatlichen Fixkosten auf. Die Simkarte ist für einmalig 9,99 Euro inklusive 10 Euro Startguthaben erhältlich. Nach der Aktivierung können Kunden individuell Pakete buchen und ihren Wunschtarif zusammenstellen. Wer will, kann die Simkarte jedoch auch als klassischen 9-Cent-Tarif nutzen. In diesem Fall ist die Nutzung des mobilen Internets im Rahmen einer 24 Stunden-Tagesflat mit 25 MB für 1 Euro möglich.

Prepaid-Kunden haben jedoch auch die Möglichkeit, aus verschiedenen Telefonie-/SMS-und Datenoptionen zu wählen. Deren Gültigkeit liegt jeweils bei 28 Tagen. Wer will, kann regelmäßig Änderungen im Online-Login oder der Congstar App vornehmen und Pakete aktivieren und deaktivieren sowie gegeneinander austauschen. Mit Hilfe eines Schiebereglers erleichtert congstar die Zusammenstellung.

congstar Prepaid Aufladung und Optionen

Für eine Aufladung bietet congstar verschiedene Optionen an. Eine Aufladung ist z.B. per congstar App, SMS, Telefon, PayPal, Sofort Überweisung, Kreditkarte und WhatsApp Chat möglich. Wer will kann zudem die Komfort-Aufladung nutzen, die unter anderem an einem festgelegten Stichtag oder bei Unterschreitung eines Guthabenwerts von 5 Euro automatisch aktiv wird.

Zum congstar wie ich will Prepaid-Tarif können verschiedene Optionen gebucht werden. Außerdem stehen verschiedene SpeedOn Optionen zur Auswahl. Dabei können Interessenten je nach gebuchter Datenoption zwischen 250 MB und 1000 MB zum Preis von 5 Euro bis 9 Euro hinzubuchen.

FAQ zum congstar wie ich will Tarif

Gibt es beim congstar Wunschmix einen Mindestumsatz?

Nein. Der Prepaid-Tarif kann auch ohne Einheiten als klassischer 9-Cent Tarif genutzt werden.

Was kostet das congstar Prepaid wie ich will Angebot? i

Die Kosten für den Prepaid-Tarif liegen einmalig bei 9,99 €. Der Kunde erhält biem Kauf ein Startguthaben in Höhe von 10 €.

Hat der Wunschmix-Tarif eine Grundgebühr?

Nein. Im Gegensatz zu anderen congstar Prepaid-Tarifen gibt es beim Congstar "Wie ich will" Tarif keine Grundgebühr.

Wie kann ich meine Einheiten wechseln?

Kunden können alle vier Wochen Minuten/SMS und Daten neu einstellen. Die Einstellung kann per App oder online über das Kundencenter erfolgen.

Dieses Angebot jetzt selbst bewerten:
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (4,00 /5 aus 2 Bewertungen)
Loading...
- Anzeige -
Newsletter Anmeldung