Telekom StreamON Music, Gaming & Video – ohne Datenverbrauch

0
288

Mit Telekom StreamON können MagentaMobil Kunden unterwegs Musik und Videos ohne Verbrauch des Datenvolumens streamen. Die StreamON-Optionen sind für Telekom Mobilfunkkunden kostenfrei zubuchbar. Die Pakete stehen mit verschiedenen Inhalten bereit. Allerdings gelten die kostenlosen Optionen nicht für alle Telekom Handytarife.

Telekom StreamOn Optionen mit Zero-Rating

Seit Frühjahr 2017 bietet die Telekom mit StreamOn ein Zero-Rating-Angebot an. Das heißt, dass Partnerdienste ohne Verbrauch des mobilen Datenvolumens gestreamt werden können. Dabei sind mittlerweile mehr als 250 Partner Teil des StreamOn-Angebots.

Telekom-Kunden haben Zugriff auf insgesamt vier StreamOn-Optionen mit unterschiedlichen Inhalten. Die Optionen tragen den Namen StreamOn Music, StreamOn Music & VideoStreamOn Music & Video Max sowie StreamOn Gaming. Welche StreamOn Option genutzt werden kann, hängt maßgeblich vom gebuchten Telekom Handytarif ab. Außerdem stehen die StreamOn-Optionen in den Telekom Young Tarifen für junge Leute und Studenten sowie im Partnerkartenangebot der Family Card zur Verfügung.

Telekom Tarife mit StreamOn Option

Um eine StreamOn Option nutzen zu können, ist ein aktueller Telekom MagentaMobil Tarif, ein Telekom Young Tarif oder eine Telekom Family Card ab dem 04.04.2017 Voraussetzung. Telekom Bestandskunden können per Vertragsverlängerung in die aktuellen Tarife wechseln.

Derzeit gelten die StreamOn Optionen nur im Inland. Bei einer Nutzung im Ausland wird der Datenverbrauch ganz normal auf das Datenvolumen angerechnet.

Während StreamOn Music, StreamOn Gaming und StreamOn Music&Video Kunden mit einem berechtigten Telekom-Mobilfunktarif zur Verfügung stehen, setzt StreamOn Music&Video Max den MagentaEINS-Vorteil voraus. Das heißt, dass Kunden hie