Vodafone CallYa Freikarte – Kostenlose Prepaid Handykarte

0
467

Mit der CallYa Freikarte bietet Vodafone Interessenten die Möglichkeit, eine Prepaid-Karte kostenlos zu erwerben. Die Vodafone Freikarte steht für Smartphone- und Handy-Tarife sowie Datentarife auf Prepaid-Basis zur Verfügung. Der Erwerb der Vodafone SIM-Karte ist 100% Kostenlos.

Vodafone Prepaid-Freikarte

Mobilfunkkunden, die sich von der Vodafone Netzqualität überzeugen wollen, können eine kostenlose Vodafone Freikarte bestellen. Die Bestellung der Vodafone Handykarte ist komplett gratis, für die SIM-Karte werden keinerlei Gebühren berechnet. Allerdings beinhaltet das Prepaid Starterpaket nur 1,- € Startguthaben. Außerdem wird bei der Freikarte ohne Vertrag kein Mindestumsatz und keine Grundgebühr fällig.

Mit der Vodafone Freikarte haben Nutzer Zugriff auf das Vodafone LTE-Netz, denn alle  Prepaid-Tarife sind LTE-fähig. Daher können Kunden mit bis zu 500 Mbit/s im LTE-Netz surfen. Neben der CallYa Freikarte hat der Netzbetreiber mit Vodafone Websessions zudem eine Freikarte mit Prepaid-Datentarif im Angebot.

Kostenlose CallYa Prepaid-Tarife

Mit CallYa Talk & SMS, CallYa Smartphone Special und der CallYa Allnet Flat vermarktet Vodafone drei unterschiedliche Prepaid-Handytarife. Die Vodafone Prepaid-Tarife unterscheiden sich bei der jeweiligen Inklusivleistung für Daten, Telefonie und SMS. In allen kostenlosen CallYa Tarifen ist zudem EU-Roaming-Flat und LTE Max inklusive. Die Laufzeit der Prepaid-Optionen beträgt jeweils 28 Tage bzw. 4 Wochen. Außerdem haben Kunden jederzeit die Möglichkeit, zwischen den Freikarten-Tarifen zu wechseln.