winSIM Netz – Welches Netz verwendet winSIM 2019?

0
157

Der Anbieter winSIM gehört zu den beliebtesten Drillisch-Marken und hat immer wieder attraktive Angebote im Sortiment. Doch in welchem Netz agiert winSIM eigentlich? Und mit welchen Datenraten können Nutzer rechnen? Wir erklären, welches Netz bei winSIM zum Einsatz kommt.

Welches Netz nutzt winSIM?

Die Mobilfunkmarke winSIM gehört zu den Angeboten von Drillisch. Dadurch ist winSIM ähnlich wie die Schwestermarken PremiumSIM, maXXIm, smartmobil und Co. als Drillisch-Marke erhältlich und bietet ein eigenes Angebot an Handy- und Smartphone-Tarifen. Allerdings stoßen Interessenten dabei immer wieder auf die Frage, in welchem Netz winSIM eigentlich agiert und welche Infrastruktur bei Neu- und Bestandskunden zum Einsatz kommt. Können Nutzer hier mit dem Telekom-Netz und Vodafone-Netz oder doch eher mit o2-Netz rechnen?

Anders als beispielsweise die Telekom betreibt winSIM kein eigenes Netz. Stattdessen bucht sich die Drillisch-Marke auf ein bestehendes Netz ein und greift auf dessen Infrastrukturen zu. Dabei kommt das gemeinsame Netz von Telefónica zum Einsatz, welches durch den Zusammenschluss des E-Plus- und o2-Netzes entstanden ist. Das heißt, dass winSIM-Kunden de Facto das o2-Netz verwenden. Dadurch gehört winSIM auch immer wieder zu den Anbietern mit besonders günstigen o2 Tarifen und stellt für viele eine Alternative zu den o2 Handytarifen dar.

winSIM Tarife im o2-Netz

Da winSIM auf das gemeinsame Netz von Telefónica zugreift, können Interessenten aus zahlreichen günstigen winSIM-Tarifen wählen. Dazu zählen sowohl die winSIM LTE All Tarife als auch die LTE Datentarife. Das heißt, dass Kunden in einem dieser Tarife jeweils auf das o2-Netz zugreifen. Ein anderes Netz, zum Beispiel Telekom oder Vodafone, findet keine Anwendung. Außerdem bietet winSIM die hauseigenen Tarife mit und ohne Laufzeit an und erlässt immer wieder die einmaligen Anschlussgebühren.

Übersicht winSIM Netz und Tarife:

  • winSIM LTE All Tarife mit bis zu 10 GB: Telefónica (o2/E-Plus)
  • winSIM LTE Internet S, M, L und XL: Telefónica (o2/E-Plus)

Bei winSIM gibt es regelmäßig kleinere und größere Tarifanpassung. Das heißt, dass die Drillisch-Marke immer wieder die Tarifnamen ändert oder die Inhalte anpasst. Deshalb sollten Interessenten, die aktuell keinen passenden Tarif finden, immer mal wieder bei winSIM vorbeischauen und prüfen, ob sich das Angebot verändert hat. Dadurch lassen sich oft mit ein wenig Geduld attraktive Schnäppchen machen.

<