o2 Free Connect: Ein o2 Free Tarif für bis zu 10 Geräte

0
399

Mit o2 Free Connect können o2 Kunden ihre Geräte mit einem Tarif vernetzen. Kunden können zu ihrem o2 Vertrag bis zu 10 SIM-Karten kostenlos hinzufügen und ihr Datenvolumen teilen. Zusätzliche Gebühren fallen für o2 Free Connect im Telefonica-Netz nicht an.

Update vom 05.06.2018

Ab sofort stehten die neuen o2 Free Tarife mit o2 Free Connect zur Verfügung. Mit Free Connect können o2-Kunden bis zu 10 Geräte mit einem o2 Vertrag verbinden und Datenvolumen nutzen. Außerdem erhalten Nutzer bis zu zwei MultiCards mit einer Allnet- und SMS-Flat.

o2 Free Connect ab 5. Juni verfügbar

Die Telefónica-Marke o2 hat für den 5. Juni 2018 nicht nur ein neues Tarifportfolio mit o2 Free Boost vorgestellt, sondern auch ein neues Feature mit dem Namen o2 Free Connect. o2 Kunden erhalten mit Free Connect bis zu neun SIM-Karten zu ihrem Vertrag ohne Aufpreis. Zudem lässt sich das Datenvolumen der o2 Hauptkarte mit den anderen Handykarten teilen. Für Connect wird nur ein einmaliger Anschlusspreis in Höhe von 39,99 € berechnet.

Allerdings ist o2 Free Connect nur für o2 Neukunden eines aktuellen o2 Free Tarifs inklusive. o2 Bestandskunden können im Zuge einer Vertragsverlängerung oder nach 12 Monaten Vertragslaufzeit einen Tarifwechsel in o2 Free mit Connect durchführen.

Ein o2 Tarif für bis zu 10 Geräte

o2 Free Connect umfasst neben der Hauptkarte zwei kostenlose Multicards mit Allnet-Flat und SMS-Flat. Außerdem sind bis zu sieben Datacards ohne Telefonie- und SMS-Funktionalität inklusive. Insgesamt lassen sich mit Free Connect somit bis zu 10 Geräte mit einem o2 Tarif nutzen.

Die Anwendungsbereiche von Free Connect sind komplett unterschiedlich. Mit o2 Free Connect lassen sich beispielsweise Smartphone, Tablet, mobiler Hotspot (Surfstick), Autotelefon oder Smartwatch parallel im o2-Netz nutzen. Immer beliebter wird zudem die Nutzung als GPS Tracker, Fitness Tracker oder Car WiFi Dongle.