Telekom: Unlimited Flat für 31 Tage gratis nutzen

Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest
Share on whatsapp
Share on email

Immer wieder belohnt die Telekom treue Kunden mit verschiedenen Geschenken. In der Regel handelt es sich dabei um kostenfreies Datenvolumen oder vergleichbare Goodies. Wir informieren über die aktuellen Telekom-Aktionen mit gratis Datenvolumen.

Update vom 12.07.2021

DayFlat Unlimited für 31 Tage geschenkt

MagentaMobil Kunden, die das Datengeschenk zwischen dem 12. Juli und 9. August 2021 über die MeinMagenta App einlösen, können die DayFlat Unlimited für 31 Tage kostenlos nutzen. Dabei stockt diese das im Tarif enthaltene Datenvolumen auf eine unlimitierte Datenfalt auf und macht so das unbegrenzte surfen möglich. Berechtigt sind Kunden mit den Tarifen MagentaMobil inkl. Young, Family Card inkl. Basic, Start sowie Kids & Teens. Allerdings nur, wenn diese nach 2011 gebucht wurden. Ältere Versionen der Tarife nehmen nicht an der Aktion teil. Ausgenommen sind zudem alle Daten-, Prepaid– und Unlimited-Tarife. Nach der Aktivierung ist die Unlimited-Flat für 31 Tage lang gültig.

Update vom 17.03.2021

25 GB LTE für Zweitkartennutzer

Bis Ende Juli 2021 bietet die Telekom Zweitkartennutzer monatlich 25 GB gratis an. Berechtigt für das Datengeschenk sind laut Caschys Blog die Family Card Kids & Teens und die DataSIM. Denn die Aktion ist Teil einer Kampagne zur Förderung des digitalen Lernens und Homeschoolings und soll vor allem jüngere Nutzer beim Lernen daheim unterstützen.. Um das Geschenk in Anspruch zu nehmen, rufen Kunden einfach die MeinMagenta App oder pass.telekom.de auf und buchen die Aktion dazu. Die Datenmenge gilt dann jeweils bis zum Monatsende und kann im nächsten Monat erneut gebucht werden.

Update vom 01.02.2021

500 MB gratis für Telekom-Kunden

Das Datengeschenk über die MeinMagenta App steht auch im Februar zur Verfügung. Dadurch können sich Telekom-Kunden erneut ein kostenloses Datenvolumen von 500 MB sichern. Das gilt sowohl für Vertrags- als auch Prepaid-Kunden. Details zur Aktivierung des Volumens gibt es hier.

Update vom 04.12.2020

100 GB für Telekom-Kunden

Ab dem 7. Dezember 2020 erhalten Telekom-Kunden über die MeinMagenta App ein Gratis-Datenvolumen von 100 GB. Darüber berichtet der User stereoprologic bei MyDealz. Den Angaben nach gilt die Aktion bis auf weiteres. Berechtigt sind Kunden mit einem MagentaMobil und Young Tarif, einer Family Card inkl. Basic, Start und Kids & Teens, MagentaMobil Prepaid mit einer kostenpflichtigen Datenoption, DataComfort und CombiCards. Allerdings nur die Tarife, die nach 2011 abgeschlossen wurden.

Ausgenommen sind die Speedbox, der MagentaMobil XL, Smart Connect, MagentaEINS Plus und die Community Cards. Außerdem können MagentaBusiness Kunden teilnehmen. Für sie ist die Buchung jedoch nicht über die App, sondern über pass.telekom.de oder per SMS Code mit „speed100“ an 7277 möglich. Nutzbar ist das Volumen nach der Aktivierung bis zum 31. Dezember 2020.

Ursprünglicher Artikel

Telekom MeinMagenta App  – 1 GB im Januar gratis

Auch im Jahr 2020 verschenkt die Deutsche Telekom zusätzliches Datenvolumen an ihre Kunden. Nutzer der „Mein Magenta-App“ können sich über ein gratis Datenvolumen in Höhe von 1 GB freuen. Kunden müssen lediglich die App öffnen und das kostenlose Datenvolumen abholen.

Wer erhält das kostenlose Datenvolumen?

Nur Kunden, die einen Handyvertrag direkt bei der Telekom abgeschlossen haben, erhalten das kostenlose Datenvolumen. D.h. Kunden von Drittanbietern wie beispielsweise mobilcom-debitel erhalten kein Volumen. Außerdem darf es sich beim Vertrag um keine Family Card, Combi-Card oder Business-Tarif handeln. Auch Telekom-Kunden die ihren Vertrag vor 2011 abgeschlossen haben, erhalten kein Datengeschenk.

Telekom-Kunden erhalten 500 MB

Seit mehreren Monaten können sich Telekom-Kunden unregelmäßig über Datengeschenke freuen. Immer wieder stellt der Netzbetreiber im Telekom-Netz ein zusätzliches Datenvolumen ohne Aufpreis bereit. Zum Beispiel 500 MB. Aber auch die DayFlat Unlimited, mit der Nutzer bis zu 24 Stunden ohne Volumenbegrenzung surfen können, war bereits Teil des Angebots. In der Regel stellt die Telekom dabei die Bedingung, dass die MeinMagenta App zum Einsatz kommt.

Bislang wussten Telekom-Kunden jedoch nicht, ob die Aktion im nächsten Monat wieder zur Verfügung steht oder ob die Telekom ein oder mehrere Monate aussetzt. Wie Caschys Blog berichtet, scheint es zumindest bis Ende 2019 Klarheit zu geben. Denn aus einem internen Dokument gehe hervor, dass der Netzbetreiber ab Juni für insgesamt sechs Monate jeden Monat 500 MB bereitstellen möchte. Das heißt, dass sich Telekom-Kunden über die MeinMagenta App monatlich ein zusätzliches Datenvolumen von 500 MB sichern können.

Telekom Datengeschenk für Kunden

An der Aktion nehmen den Angaben nach alle Postpaid-Tarife, die SpeedOn-fähig sind, sowie die Prepaid-Tarife, in denen die DayFlat XXL buchbar ist, teil. Ausgenommen sind jedoch die Business Tarife, reine Datentarife sowie die CombiCards und Family Cards. Zudem MagentaZuhause Schnellstart, MagentaMobil Speedbox sowie Mobilfunk-Tarife, die vor 2011 abgeschlossen wurden.

Der Startschuss erfolgt am 1. Juni 2019. Ab diesem Zeitpunkt steht der Datenvorteil monatlich zur Verfügung und kann von berechtigten Kunden einmal pro Monat in Anspruch genommen werden. Dafür ist weiterhin die MeinMagenta App notwendig, nur über diese ist der Bonus aktivierbar. Die Telekom hat das Aktionsende auf den 31. Dezember 2019 terminiert, heißt es.

Dieses Angebot jetzt selbst bewerten:
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (4,17 /5 aus 6 Bewertungen)
Loading...
Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest
Share on whatsapp
Share on email

simplytel Angebote: Allnet-Flat mit 12 GB LTE für 11,99 Euro

- Anzeige -
Newsletter Anmeldung
Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest
Share on whatsapp
Share on email