Vodafone Kombi-Vorteil: Unlimitierte Datenflat für Bestandskunden

0
696

Offenbar plant Vodafone in Kürze eine besondere Aktion für Kunden, die sich für ein weiteres Produkt des Netzbetreibers entscheiden. Den Angaben nach spendiert Vodafone in diesem Fall ein unbegrenztes Datenvolumen auf dem Hauptvertrag. Je nach Tarif kostenfrei und mit LTE Max.

Vodafone Aktion für Zweitkarten

Wie Teltarif aus Branchenkreisen erfahren hat, geht bei Vodafone in Kürze eine attraktive Aktion an den Start. Denn dann spendiert der Netzbetreiber ein unbegrenztes Datenvolumen. Zumindest, sofern sich Bestandskunden für ein weiteres Produkt des Anbieters entscheiden. Das können eine zusätzliche Red+ Partnerkarte bei Red– und Young-Kunden oder ein Fest­netz-, Kabel- oder TV-Vertrag sein.

Den Angaben nach können sich Kabelkunden Vodafones zum Beispiel für einen Red S Tarif entscheiden und für 5 Euro Aufpreis pro Monat eine Unlimited-Datenflat mit bis zu 10 Mbit/s nutzen. Wer einen hochwertigeren Tarif bucht, zum Beispiel einen Red M oder einen Red L, erhält die unbegrenzte Datenflat komplett kostenfrei und kann diese zudem mit LTE Max, also bis zu 500 Mbit/s, verwenden. Offenbar ist der Red XS jedoch von der Aktion ausgenommen.

Unlimited-Flat ohne Aufpreis

Allerdings birgt das Angebot auch Nachteile. So ist die Unlimited-Flat nur auf einem Hauptvertrag pro Kunde nutzbar. Außerdem untersagt Vodafone die Kombination mit anderen Vorteilen. Zum Beispiel der GigaKombi. Wer diese bereits nutzt, muss mit einer Deaktivierung rechnen. Auch andere Vorteile wie die für Selbstständige oder Mitarbeiter des Netzbetreibers sind nicht kombinierbar. Zudem verlängert sich der Vertrag sofort um weitere zwei Jahre, sobald von der Aktion Gebrauch gemacht wird. Etwaige Vodafone Pässe deaktiviert der Netzbetreiber ebenfalls. Im EU-Roaming gilt das Datenvolumen, welches im Tarif regulär enthalten ist..

Offenbar soll die Aktion am 8. Mai 2019 an den Start gehen und eine Gültigkeit bis Ende Juli aufweisen. Davon könnten rund 5 Millionen Bestandskunden profitieren und ein Angebot erhalten, heißt es. Nähere Details wird Vodafone sicherlich zeitnah bekannt geben.