Handynetze der Prepaid-Discounter und Mobilfunkanbieter im Überblick

0
1493

Neben den klassischen Handyverträgen bei der Telekom, Vodafone und o2 gibt es eine Vielzahl von Mobilfunk-Discountern. Dabei sind die Prepaid-Discounter oftmals eine günstige Alternative zu den teuren Vertragsangeboten. Darüber hinaus gibt es auch im Vertragsbereich zahlreiche günstige Discounter-Angebote. Doch welches Netz nutzen die einzelnen Mobilfunkanbieter? Wir haben eine Übersicht der Mobilfunk- und Prepaid-Discounter in den Netzen Vodafone, o2 und Telekom erstellt.

Mobilfunk-Discounter in den drei Netzen

Obwohl es in Deutschland mit dem Telekom-Netz, Vodafone-Netz und o2-Netz derzeit nur drei Netze gibt, ist die Zahl der Anbieter deutlich höher. Neben den Angeboten der drei Netzbetreiber sind viele Discounter auf dem deutschen Mobilfunkmarkt vertreten. Dabei greifen diese jeweils auf eines der drei Netze zu. Dadurch können Interessenten oft auf die günstigeren Discounter-Tarife zugreifen, wenn sie ein bestimmtes Mobilfunknetz nutzen möchten.

Doch welcher Anbieter ist eigentlich in welchem Netz aktiv? Nicht immer lässt sich diese Frage eindeutig und auf den ersten Blick beantworten. Deswegen haben wir in diesem Artikel die Prepaid-Discounter und Marken der Mobilfunkdiscounter nach dem genutzten Netz aufgeschlüsselt. Dadurch können Interessenten und Kunden schnell und einfach ermitteln, in welchem der Wunsch-Anbieter agiert.

Gibt es Discounter mit mehreren Netzen?

Aber Achtung. Einige Anbieter nutzen mehrere Netze und bieten diese je nach Angebot oder Tarif an. Deswegen sollten Interessenten bei diesen Discountern genau hinschauen, damit sie auch das richtige wählen. Dazu zählen unter anderem die Mobilfunkanbieter freenetmobile, klarmobil, callmobile, 1&1 und Co. Zudem realisiert der Mobilfunkprovider mobilcom-debitel Tarif-Angebote in allen Netzen.

Welche Discounter und Anbieter agieren im Telekom-Netz?

Zu den bekanntesten Telekom Discountern im D1-Netz zählt zweifelsohne congstar. Dabei agiert der Telekom-Anbieter als Tochter der Telekom und greift auf das Netz der bekannten Mutter zu. Die Telekom-Tochter vertreibt außerdem die Marken ja! mobil und Penny Mobil. Mit Edeka Smart und FCB Mobil gibt es neben congstar noch zwei Telekom-Angebote, die den Zugriff auf das LTE-Netz erlauben.

Zudem gibt es weitere Marken und Anbieter, die im Telekom-Netz arbeiten. Zum Teil nutzen einige Anbieter mehr als ein Netz und machen die Netzzugehörigkeit vom gebuchten Tarif abhängig. Zu den Anbieter, die gänzlich oder zum Teil das Telekom-Netz nutzen, zählen:

Anbieter im Telekom-Netz

Penny Mobil

ja! mobil

freenetmobile

Edeka Smart

FCB Mobil

debitel light

mobinio

Lifecell (Turkcell)

easyTel

Mobilka

callmobile

Lebara Mobile

Welche Anbieter gibt es im Vodafone-Netz?

Auch im Netz von Vodafone gibt es eine Reihe Discount-Anbieter. Dazu zählen nicht nur Prepaid-Discounter, sondern auch Discounter mit Vertragstarifen. Dabei ist otelo einer der bekanntesten und wird als Vodafone-Tochter betrieben. Außerdem gehören Fyve und klarmobil zu den Anbietern, die Tarife über Vodafone realisieren. Ebenso der Anbieter 1&1.

Wie bei der Telekom gibt es Discounter, die ihr gesamtes Angebot im Vodafone-Netz anbieten, aber auch Discounter, die nur einen Teil der Tarife via Vodafone realisieren. Zu den Vodafone-Anbietern zählen:

Anbieter im Vodafone-Netz

BILDmobil

Lidl Connect

Fyve

Rossman mobil

smartmobil

Weltbild Mobilfunk

Edeka mobil

1&1

bigSIM

DeutschlandSIM

maXXim

McSIM

simply

Tarifhaus

freenetmobile

helloMobil

klarmobil

callmobile

Lycamobile

mobinio

Web.de

GMX

Welche Discounter hat das o2-Netz?

Besonders viele Discounter sind im Telefónica-Netz aktiv. Dabei konzentrieren sich vor allem die Drillisch-Marken auf das o2-Netz. Darunter winSIM, maXXim, helloMobil und smartmobil. Aber auch Aldi Talk, Blau und Fonic sind bekannte Discounter in diesem Netz. Darüber hinaus die United Internet Marke 1&1.

Wie bei der Telekom und bei Vodafone nutzen einige Anbieter im gesamten Angebot das o2-Netz. Andere verwenden es nur in einigen Tarifen. Dazu zählen:

Anbieter im o2-Netz

Fonic

netzclub

1&1

BILDconnect

Ay Yildiz

Tchibo mobil

yourfone

DeutschlandSIM

maXXim

bigSIM

McSIM

Galeria Mobil

smartmobil

simply

Tarifhaus

PremiumSIM

winSIM

freenetmobile

helloMobil

klarmobil

nettoKOM

Ortel Mobil

simfinity

Web.de

GMX

WhatsApp SIM

Was macht der virtueller Anbieter simquadrat?

Vielen Nutzern ist simquadrat ein Begriff. Dabei agiert der Anbieter als sogenannter virtueller Netzbetreiber und zeichnet sich vor allem durch attraktive Tarife im Onlineshop aus. Das heißt, dass auch simquadrat kein eigenes Netz betreibt. Allerdings muss auch der virtuelle Discounter Netzleistungen beziehen und greift dabei auf die Infrastrukturen von o2 zu.

Konkret verwenden simquadrat-Kunden als Handynummer eine Handyvorwahl von o2, ohne jedoch direkt das o2-Netz zu nutzen. Der Anbieter simquadrat erklärt dies folgendermaßen:

Wir betreiben ein eigenes Core-Mobilfunknetz innerhalb des Netzes von Telefónica Deutschland. Sie telefonieren also im sipgate Netz.

FAQ - Häufige Fragen

Welche Netze gibt es in Deutschland?

In Deutschland sind drei Mobilfunknetze vertreten: Telekom, Vodafone und o2. Letzteres ist aus dem Zusammenschluss zwischen o2 und E-Plus entstanden.

In welchen Netzen gibt es Discounter?

Discountanbieter gibt es in allen drei deutschen Netzen. Zum Teil bieten die Netzbetreiber Telekom, Vodafone und Telefónica (o2) hauseigene Discounter an. Zum Beispiel congstar (Telekom), otelo (Vodafone) oder Blau (o2). Hinzukommen zahlreiche Marken anderer Anbieter. Die meisten Discounter und alternativen Anbieter gibt es im o2 Netz.

Sind Discounter schlechter als die Netzbetreiber?

In Sachen Netz stehen die Discounter den Netzbetreibern in nichts nach. Eine Priorisierung findet hier nicht statt. Beim Angebot, den Inhalten und den Preisen kann es jedoch Unterschiede geben. Hier lohnt sich ein Preisvergleich.

Dieses Angebot jetzt selbst bewerten:
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (5,00 /5 aus 2 Bewertungen)
Loading...
Kommentieren Sie den Artikel
Please enter your comment!
Please enter your name here